Zur Startseite

Projekte+Brennpunkte

Stellungnahmen

Stellungnahmen vor 2017

Ortsgruppen

  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Faszination Höllwies - Führung mit Irmela Fischer

Oberstdorf besitzt am Höllwies ein Kleinod bestehend aus artenreichen Wald- und Wiesenflächen – ein Mosaik verschiedenster Lebensräume, Feucht- und Trockenrasen, Quell- und Hangmooren, mit vielfältiger Alpenflora sowie gefährdeten Tier- und Pflanzenarten.

27.08.2022 10:00 - 12:30

Faszination Höllwies: Samstag, 27.08., 10 – 12.30 Uhr

Treffpunkt Söllereckbahn Talstation (Bitte die ÖPNV-Verbindung nutzen: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn. Die Exkursion endet an der Ziegelbachhütte!)


Oberstdorf besitzt am Höllwies ein Kleinod bestehend aus artenreichen Wald- und Wiesenflächen – ein Mosaik verschiedenster Lebensräume, Feucht- und Trockenrasen, Quell- und Hangmooren, mit vielfältiger Alpenflora sowie gefährdeten Tier- und Pflanzenarten. Momentan existiert dort noch ein Schlepplift und zwei Skiabfahrten, die von der Söllereckbahn unterhalten werden. Doch diese kleinteilig gewachsene Kulturlandschaft ist in Gefahr, da ein Ausbau als Sesselbahn mit großer Beschneiungsanlage geplant ist.
Wir empfehlen feste Wanderschuhe, Sonnen- und Wetterschutz und etwas zu trinken.
Familien mit Kindern sind herzlich willkommen! Wir gehen teilweise weglos, auch durch steiles Gelände, Wanderstöcke sind empfehlenswert.
Kostenbeitrag: um eine Spende für den Bund Naturschutz wird gebeten.

Info und Anmeldung: 0160/98939467 oder ifischer@allgaeunah.de

Anmeldung bis zum Vortag 16 Uhr erforderlich!

 

Mehr zu den Veranstaltern: www.allgaeunah.de und kempten.bund-naturschutz.de